Winter – Teamworkshop im Schwarzwald

Pünktlich zum Workshop kam der Schnee

Mehr erfahren
Winter – Teamworkshop im traumhaft verschneiten Schwarzwald

Die lange Vorbereitung hat sich am Ende gelohnt. Pünktlich zum zweitägigen Teamworkshop mit der Personalabteilung eines internationalen Technologiekonzerns aus Mainz, fiel der lang erhoffte Schnee – 80 cm in zwei Tagen.

Das bot natürlich tolle Möglichkeiten für vielfältige winterliche Teambuilding – Aktivitäten. Beste Stimmung herrschte beim gemeinsamen Bau von Schneeskulpturen, Iglu und Schneebar. Alle packen mit an, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Daneben war auch die 1,2 km lange Rodelstrecke eine große Attraktion und sorgte für viel Spaß. Manche genossen es so außerhalb des Büroalltags zu sein, dass sie sogar drei Mal die steile Strecke zu Fuß zurück legten, obwohl ein Rodelbus zur Verfügung stand.
Die Krönung war am Abend das gemeinsame Glühwein/ Punschkochen in der tags selbst erbauten Schneebar. Die Beleuchtung mit Fackeln, Wachs- und Wunderkerzen sorgte für die ganz besondere Stimmung.

Die inhaltliche Arbeit am Thema Kommunikation im Team sorgte für eine gute Verbindung zwischen Outdooraktivitäten und klassischer Workshoparbeit indoor.

Ein herzlicher Dank geht an das Team vom Hotel Saigerhöh , für die erstklassige Küche und die tolle Unterstützung während des Teamworkshop.